Cover
Moto 360 – Smartwatch von Motorola

Die Kritik an Smartwatches richtet sich bisher vor allem gegen das Design – zu nerdy, zu stillos.

Motorola sorgt jetzt mit seiner eigenen Smartwatch „Moto 360“ für gefälliges Nicken. Die Moto 360 ist rund und orientiert sich stark am Design klassischer Armbanduhren. Im Video berichten die Entwickler über ihre Ziele und die Schwierigkeiten bei der Entwicklung einer runden Uhr.

ANZEIGEN

Technisch basiert die Uhr auf Googles freiem Betriebssystem Android Wear, dessen großer Bruder bereits den Smartphone-Markt anführt. Die Smartwatch wird auf Sprachbefehle reagieren und über verschiedene Ziffernblatt-Ansichten verfügen. Die technischen Spezifikationen und der Preis sind noch nicht bekannt.

Die Uhr wird im Sommer 2014 verfügbar sein.

Kommentar: Wie gefällt Dir die Moto 360? Kannst Du Dir vorstellen, eine Smartwatch zu kaufen oder bleibst Du bei der klassischen Armbanduhr?

Website von Motorola: www.motorola.com/us/products/moto-360

Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!

« Florian Heinemann im Interview (Video)
» Wie internetsüchtig bin ich wirklich?

Trackback-URL:
Foto: Moto 360 Smartwatch (Foto: Motorola)